Was bedeutet? B

A – B – C – D – E – F – G – H – I – J – K – L – M – N – O – P – Q – R – S – T – U – V – W – X – Y – Z

 

B

Die Abkürzung B steht für Bondage und bedeutet soviel wie Unfreiheit. Diese Sex Praktik gehört in die BDSM Kategorie, in der die Frau oder auch der Mann gefesselt und bewegungsunfähig gemacht wird. Als Hilfsmittel für das Fesseln von Armen und Beinen dienen vornehmlich Handschellen, Bänder, Gurte und Seile. Spezielle Escortdamen bieten auch in Deutschland direkt diese Form der Erotischen Spiele an. Im Zuge dieser Fesselung wird häufig der GV oder AV vollzogen, so dass hier die betreffende Person passiv teilnimmt.

BBB

BBB bedeutet Bart, Bauch, Brille. Diese Abkürzung wird oft verwendet wenn die Zuneigung, oder auch Abneigung gegenüber Herren mit entweder oder Bart, Bauch und Brille kundgetan werden soll. In einem seriösen Escort Service finden dieses Kürzel keine Verwendung, da professionelle Damen selbstverständlich Kunden begleiten, ganz gleich ob mit Sehbehinderung, Haarwuchs oder Übergewicht.

BDSM

BDSM ist ein bekanntes Kürzel für Bondage Sadomaso (siehe SM). Die entgegen der öffentlichen Meinung in Deutschland weit verbreitete und recht beliebte Sexualpraktik mit Fesselspiele in Verbindung mit leichten Schmerzausübungen. In dieser Form sind zum Schutz der Geschlechtspartner Kenntnisse vorausgesetzt, welche konkrte Regeln und Mechanismen besagen. Eine Vielzahl an Escorts sind spezialisiert auf Bondage-Sadomasochismus und haben langjährige Erfahrungen in diesem Metier. BDSM bedarf einerseits unter Fremden ein intensiven Vorgespräch, auch sollte dem aktivem Part die Grenzen der devoten Person bekannt sein.

Begleitagentur

Der Begriff Begleitagentur ist der Vorgänger Ausdruck von Escortagentur. Die Agentur vermittelt, wie der Name vermuten lässt, Frauen oder Männer für eine bestimmte Zeit. Intension der Kunden (meist männlich) ist es, einen gewissen Zeitraum mit einem attraktiven Model zu verbringen. Die Gründe hierfür können sehr vielseitig sein. Angefangen von Freizeit Aktivitäten, Ausgehen in Bars und Clubs, oder das Verreisen, bis hin zu eindeutig erotischen Kontakten. Unzählige deutsche Begleiterinnen bieten hierzulande ihre Dienste an, so dass der Vielfalt der Anbieter kaum Grenzen gesetzt sind. Die Agenturen übernehmen die Aufgabe der professionellen Vermittlung der Escorts, heute primär über das Internet, sowie die gesamte Abwicklung, zum Beispiel Buchungen für Hotel, sowie Reservierungen von Bahn und Flieger für die Dame und den Herrn.

BH

BH bezeichnet die Größe der Brust und steht für Büstenhalter. Die sogenannte Körbchengröße wird umgangssprachlich angegeben in A mit 13 cm, B 15 cm, C 17 cm, D 19 cm, E 21 cm, F 23 cm, G 25 cm, H 27 cm, I 29 cm, J 31 cm, K 33 cm, L 35 cm, M 37 cm, N 39 cm, O 41 cm, P 43 cm, Q 45 cm, R 47 cm. Bei der Italienischen Variante, welche häufig auch in Deutschland Verwendung findet, wird mit AA, A, B, C, D, DD, F, FF, G und GG die Größe des Busen angegeben..

Bi

Bi steht für Bisexuell. Hierbei werden beide Geschlechtspartner, männlich und weiblich, bevorzugt, Wohingegen bei Homosexuellen ausschließlich der gleichgeschlechtliche und bei Heterosexuellen das andere Geschlecht bevorzugt wird. Sexualwissenschaftlern zufolge soll die Zahl der Anteil der bisexuellen Bevölkerung sehr hoch sein, in Deutschland lebt nur ein Bruchteil diese Neigung offen aus.

BJ

BJ steht für den sogenannten Blowjob. Dieser Begriff stammt aus der englischen Sprache und bezeichnet den Oralverkehr (sieh OV). Beim Blowjob nimmt die Frau oder bei Homosexuellen Partnern der Mann als aktiver Part das männliche Glied in den Mund. Die Lippen werden zusammengepresst und mit einer Rein-Raus-Bewegung der Penis stimuliert.

BmB

Befindet sich die Abkürzung BmB in einem Angebot, was recht selten bei Escort Damen vorkommt, so ist die Bitte nach einem Bild gemeint “Bitte mit Bild”. Grundsätzlich jedoch begleiten erfahrene Models jeden Herrn, unabhängig vom Aussehen. Hierbei spielt es keine Rolle, welchen Alters, oder das äußerliche Erscheinungsbild. So steht der Service auch Senioren, Behinderte und kranke Menschen und stark Übergewichtigen zur Verfügung. Einziges Credo für den Begleitservice ist die Hygiene, welche eine hohen Stellenwert in dem Gewerbe hat.

Butt-Plug

Ein Butt-Plug ist ein Sexspielzeug, welches Anal eingeführt wird. Der Anus gilt sowohl bei der Frau als auch bei dem Mann entgegen der weit verbreiteten öffentlichen Meinung als erogene Zone. Dieses erotische Spielzeug, auch zusammenhängend als Buttplug bezeichnet, soll durch das Einführen den Anus stimulieren. Oft wird das Hilfsmittel in Verbindung mit Gleitgel zur Vorbereietung auf den Analverkehr verwendet, um Verletzungen beim aktiven AV vorzubeugen.

BV

BV bedeutet Brustverkehr. Auch vulgär bezeichnet als Brustfick, oder Tittensex. Der Mammalverkehr findet statt, indem das Geschlechtsteil des Partners an und zwischen dem Busen der Frau gerieben und stimuliert wird. Die Brust der Frau gehört neben der Vagina zu den erotischen Anziehungspunkten, so dass für viele Männer die Befriedigung während eines BV hoch erogen ist. Der Höhepunkt stellt der Orgasmus dar, wobei das Sperma des Mannes sich über den weiblichen Körper ergießt. Der Reiz dieser Sexualpraktik ergibt sich auch durch den ungeschützten Sex, da hier eine Übertragung von Geschlechtskrankheiten ausgeschlossen werden kann.

BW

BW bedeutet Brustwarzen. (Mamma = weibliche Brust) Hierbei wird signalisiert dass erotische Spiele mit dem Busen der Frau erwünscht sind, insbesondere mit den Nippeln. Dieser Sex kann vornehmlich mit den Fingern und Mund vonstatten gehen. Nicht selten finden auch die Zähne des Partners Anwendung, um mit leichten Knabber-Bewegungen die hoch erogene Zonen der Weiblichkeit zu stimulieren.

BWP

Ist die Abkürzung BWP bei einem Escort zu sehen, so trägt das Model einen oder mehrere Piercings in der Burstwarze. Gepiercte Körperteile, vor allem hoch erogene Zonen bei der Frau und Mann, stellen für viele Menschen eine zusätzliche erotische Stimulation dar. Der Körper-Schmuck gehört neben den Tätowierungen zu den beliebtestens Ausdrucksformen.

BZ

Die Abkürzung BZ nicht selten auch klein bz gekürzt bezeichnet allgemein eine Vorliebe für Bizarres. Bizarr kann sich sehr facettenreich widerspiegeln, vorrangig steht es für ungewöhnlich, oder außergewöhnlich, nicht alltäglich. Dies kann das Erscheinungsbild des Escorts bedeuten, aber auch die Art und Weise, sowie Sexualpraktiken des Models.


Text Hauptseite

HERZLICH WILLKOMEN BEI ESCORTIA,
Ihrem kostenlosen Anzeigenportal für Escort Service aus Deutschland.Der Start der virtuellen Dame im Jahr 2013 war schön anzuschauen, technisch zugegeben jedoch etwas holprig. So haben die Betreiber fleißig gewerkelt und einiges dafür getan, dass pünktlich mit dem Frühling 2014 das Internetangebot in einem neuen Glanze erstrahlt.